Über mich

Hallo,
mein Name ist Martina Wimmer
Expertin für Frauen-Gesundheit, Sexualität, Speakerin und Mutmacherin
Ich helfe dir dabei, dich in dieser Welt in deinem SEIN als bewusste Frau wohlzufühlen.  
Die Kundinnen, mit denen ich arbeite, genießen das wertschätzende Du. Wenn es um deine Persönlichkeit geht, sind Nähe und Vertrauen unabdingbar, was sich bei einem wertschätzenden Du leicht anfühlt.
Stell dir vor wie es wäre wenn:
Du morgens aus dem Bett springst und dich auf den Tag freust. Du motiviert bist, gut gelaunt und das erledigen und angehen kannst, was du dir für den Tag vorgenommen hast. Hindernisse gelassen angehst. Du ein Zeitfenster für dich eingeplant hast, in dem du dich nur um dich kümmerst. Du die Power und die Freude hast, dich um deine Freunde/Familie und Hobbies zu kümmern. Du das Leben lebst, was du dir wünschst.
Gerne unterstütze ich dich dabei, mit starkem Selbstbewusstsein, Mut und Freude den eigenen Weg zu gehen. Bei dir selbst ankommen und die Sicherheit haben, wieder deine eigene Persönlichkeit leben und fühlen zu können.
Ich halte Vorträge und informiere über Wechseljahres-Beschwerden, alles rund um die Menstruation, homöopathische Hormon-Therapie, Homöopathie, Ohr-Akupunktur, Kinderwunsch, Verhütung, Aufklärung, Sexualität und sexuell übertragbare Krankheiten.
Was mich ausmacht ist das Interesse am Menschen, viel Einfühlungsvermögen und Empathie.
Ich habe viel eigene Erfahrung in den Themen Hormone, Zyklusprobleme, Myome und Frauengesundheit.

Durch eigene Probleme nach meiner Gebärmutterentfernung habe ich nach Alternativen und Lösungen geesucht, die die Ursache und nicht nur die Symptome behandeln.

So entschloss ich mich, Heilpraktikerin zu werden.

Am 26.05.2017 hielt ich unfassbar stolz meine Heilpraktikererlaubnis in Händen und machte mich Selbstständig.

Als Heilpraktikerin arbeite ich aus dem Herzen heraus und es gibt nichts schöneres als von Kundinnen zu hören, dass Sie sich wieder wohl in ihrem Körper fühlen, die Periode seit Jahren wieder ohne Schmerzen und Depressionen erleben durften und überglücklich sind.

 

Was macht mich aus?

Ein starker Wille:
Ich verfolge meine Ziele hartnäckig, genauso wie die Ausbildung zur Heilpraktikerin.

Mut, die Komfortzone zu verlassen und einen neuen Weg zu gehen.

Der innige Wunsch, anderen sehr gut zu helfen.
Ich Liebe das was ich tue
Ich wertschätze und achte andere Menschen
Ständige Weiterbildungen

 

Nach oben scrollen